Logo
  • Einsätze

  • Neueste Einsätze

  • Artikel-Übersicht

    April 2023
    M D M D F S S
    « Mrz   Mai »
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
  • Waldbrandwarnstufe

    Harz 17.10.23 1
  • Unwetterwarnungen

Archiv für April 2023

vermeintlicher Flächenbrand

30.04.2023 (2023)

Nr.: 038

Art: Fehlalarm

Datum: 30.04.2023 Uhrzeit: 12:24

Ort: Ballenstedt – OT Radisleben

Straße: Reinstedter Weg

Stichwort: Flächenbrand

Beschreibung:

Der gemeldete Flächenbrand stellte sich, beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte, als Fehlalarm heraus. Nach Rücksprache mit der Leistelle wurde der Einsatz abgebrochen.

Einsatzkräfte: 9 Kameraden

Fahrzeuge: LF 20, TLF

weitere Kräfte:

OFw Radisleben – 10 Einsatzkräfte mit TSF-W und MTF

Einsatzende: 12:58 Uhr

Weiterlesen »

Unterstützung Rettungsdienst

25.04.2023 (2023)

Nr.: 037

Art: Amtshilfe

Datum: 25.04.2023 Uhrzeit: 15:44

Ort: Ballenstedt

Straße: Quedlinburger Straße

Stichwort: Tragehilfe

Beschreibung:

Der Rettungsdienst forderte über die Leitstelle Harz die Kameraden der Feuerwehr zur Tragehilfe an.

Einsatzkräfte: 5 Kameraden

Fahrzeuge: HLF 20

Einsatzende: 16:07 Uhr

Weiterlesen »

Angebranntes Essen

21.04.2023 (2023)

Nr.: 036

Art: Rauchentwicklung ohne Brand

Datum: 21.04.2023 Uhrzeit: 17:06

Ort: Ballenstedt

Straße: Kronenberger Straße

Stichwort: unklare Rauchentwicklung

Beschreibung:

Durch angebranntes Essen löste der Rauchmelder aus. Da sich der Bewohner im Tiefschlaf befand und auf Klingeln und Klopfen nicht reagierte, wurde die Tür durch die Einsatzkräfte geöffnet. Der Rettungsdienst übernahm die Versorgung des Wohnungsinhabers im Rettungsfahrzeug, während die Kameraden/innen die Wohnung mittels Hochdrucklüfter vom Rauch befreiten.

Einsatzkräfte: 19 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, HLF 20, LF 20, TLF, DLK

weitere Kräfte:

OFw Badeborn – 6 Einsatzkräfte mit LF 10

Einsatzende: 17:41 Uhr

Weiterlesen »

Verkehrsunfall

21.04.2023 (2023)

Nr.: 035

Art: Technische Hilfeleistung

Datum: 21.04.2023 Uhrzeit: 15:10

Ort: Ballenstedt

Straße: L 75 – Richtung Hoym

Stichwort: VU

Beschreibung:

Aus unbekannter Ursache geriet die Fahrerin eines Quad mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn und stürzte. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde die verletzte Person bereits vom Rettungsdienst versorgt. Die Kameraden/-innen sicherten die Einsatzstelle, nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf und unterstützten bei der abschließenden Reinigung der Fahrbahn.

Einsatzkräfte: 10 Kameraden

Fahrzeuge: HLF 20, LF 20

Einsatzende: 16:09 Uhr

Weiterlesen »

Dieselspur

07.04.2023 (2023)

Nr.: 034

Art: ausgelaufene Flüssigkeiten

Datum: 07.04.2023 Uhrzeit: 11:10

Ort: Ballenstedt

Straße: Altermarkt

Stichwort: auslaufende Betriebsstoffe

Beschreibung:

Durch ein unbekanntes Fahrzeug wurde eine Dieselspur verursacht. Die alarmierten Kameraden sicherten die Gefahrenstelle bis zum Eintreffen der Fachfima.

Einsatzkräfte: 8 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, HLF 20, DLK

weitere Kräfte:

OFw Badeborn – 2 Einsatzkräfte mit MTF

Einsatzende: 12:18 Uhr

Weiterlesen »

Person auf Dach

04.04.2023 (2023)

Nr.: 033

Art: Person in Notlage

Datum: 04.04.2023 Uhrzeit: 15:33

Ort: Ballenstedt

Straße: Schlossplatz (Schlosstheater)

Stichwort: Person droht zu abzustürzen

Beschreibung:

Passanten bemerkten eine jugendliche Person auf dem Dachfirst des Ballenstedter Schlosstheater und meldeten dies der Leitstelle Harz, welche daraufhin Rettungsdienst, Notarzt, Feuerwehr und Polizei alarmierte. Bereits vor dem Eintreffen der ersten Kräfte, war die Person vom Dach gestiegen und geflüchtet. Während die Polizei noch die Umgebung absuchte, konnte der Einsatz für die Feuerwehr abgebrochen werden.

Einsatzkräfte: 9 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, LF 20, DLK

Einsatzende: 15:55 Uhr

Weiterlesen »

Bacheinlauf verstopft

02.04.2023 (2023)

Nr.: 032

Art: Technische Hilfeleistung

Datum: 02.04.2023 Uhrzeit: 13:05

Ort: Ballenstedt

Straße: Quedlinburger Straße

Stichwort: Bacheinlauf verstopft

Beschreibung:

Auf Grund starker Niederschläge, wurde wieder einmal der Bachlauf an der Einfahrt zur ehemaligen Schlossgärtnerei durch Gestrüpp, Äste und Laub komplett verstopft, so dass das Wasser die Quedlinburger Straße überflutete. Damit die Wassermassen wieder ungehindert ablaufen konnten, wurde der Ablauf von den Einsatzkräften gereinigt.

Einsatzkräfte: 10 Kameraden

Fahrzeuge: HLF 20, GW-L, DLK

Einsatzende: 14:48 Uhr

Weiterlesen »