Logo

Förderverein „Freunde der Ballenstedter Feuerwehren e.V.“

Der Förderverein „Freunde der Ballenstedter Feuerwehren e.V.“ wurde 1999 mit 15 Mitgliedern gegründet.

Zweck des Vereines ist es, die 4 Ortsfeuerwehren in Ballenstedt in ihrer ehrenamtlichen Arbeit zu unterstützen und in der Öffentlichkeit ein verstärktes Bewusstsein für diese notwendige Tätigkeit, die im Dienst für uns alle steht, zu schaffen.

Feuerwehrarbeit kann gar nicht hoch genug geschätzt werden. Sie ist direkter Dienst am Nächsten und mit nicht zu unterschätzenden Gefahren für die Einsatzkräfte verbunden.
Durch Sammlungen von Spenden, aktive Teilnahme am Ballenstedter Weihnachtsmarkt und durch Mitgliedsbeiträge konnten in der Vergangenheit eine Reihe von Unterstützungsmaßnahmen neben den Pflichtaufgaben der Stadt erfolgen.
Hauptzweck des Vereines ist die Unterstützung der Nachwuchsarbeit für die Feuerwehren. Die Ballenstedter Kameraden betreiben eine sehr aktive Nachwuchsarbeit in der Kinder- und Jugendfeuerwehr. Der Verein unterstützt gerade diese Tätigkeiten regelmäßig mit Sach- und Geldspenden.

Unser Verein hat heute 39 Mitglieder. Jeder Bürger über 18 Jahre kann Mitglied in unserem Verein werden!
Der Mitgliedsbeitrag beträgt nur 6 EUR im Monat – für aktive Feuerwehrleute 1,50 EUR.

Denken Sie daran: Auch IHR Leben und IHR Eigentum kann in Gefahr geraten.
Wer dann hilft, ist meistens die Feuerwehr.

Unterstützen auch Sie die ehrenamtliche Arbeit der Feuerwehren in Ballenstedt, indem Sie Mitglied des Fördervereins werden.

Der Vorstand des Fördervereins

Vorsitzender: Ehrenfried Große
Stellv. Vorsitzender: Karl-Heinz Tenneberg
Schriftführer: Erik Feger
Kassenwart: Markus Jacobs
Stadtwehrleiter: Holger Kohl

 
Kontakt:   foerderverein@feuerwehr-ballenstedt.de oder über das Kontaktformular.