Logo

Archiv für Juli 2018

Flugunfall

31.07.2018 (2018)

Nr.: 140

Art: Technische Hilfeleistung

Datum: 31.07.2018 Uhrzeit: 11:38

Ort: Ballenstedt – OT Asmusstedt

Straße: K1362

Stichwort: TH2 mittel, Flugzeugabsturz, unklare Lage

Beschreibung:

Bericht Mitteldeutsche Zeitung

Einsatzkräfte: 14 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, LF 20, TLF 2000, GW-L

weitere Kräfte:

Rettungsdienst
Polizei

Einsatzende: –

Weiterlesen »

Verkehrsunfall

30.07.2018 (2018)

Nr.: 139

Art: Auslaufende Flüssigkeit

Datum: 30.07.2018 Uhrzeit: 17:55

Ort: Ballenstedt

Straße: Quedlinburger Straße

Stichwort: Verkehrsunfall

Beschreibung:

Während der Löscharbeiten im Wald kam es in der Quedlinburger Straße zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Da sich alle Kräfte im Einsatz befanden und die Wasserentnahmestelle, aufgebaut durch die Ortsfeuerwehr Rieder, nur wenige Meter entfernt lag, übernahmen die Kameraden der Feuerwehr Rieder den Einsatz. Eine Person wurde bei dem Unfall verletzt und durch den Rettungsdienst ambulant behandelt. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und auslaufende Betriebsstoffe gebunden. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und die Wasserentnahmestelle am gelben Haus wieder angefahren.

Einsatzkräfte: 4 Kameraden

Fahrzeuge: MTF (Ofw Badeborn), LF 8 (Ofw Rieder)

weitere Kräfte:

Rettungsdienst
Polizei

Einsatzende: –

Weiterlesen »

Ablösung von Einsatzkräften beim Waldbrand

30.07.2018 (2018)

Nr.: 138

Art: Großbrand

Datum: 30.07.2018 Uhrzeit: 17:11

Ort: Ballenstedt

Straße: Waldgebiet Klausberg

Stichwort: Ablösung von Einsatzkräften beim Waldbrand

Beschreibung:

Die Kameraden lösten Kräfte beim Waldbrand ab.

Einsatzkräfte: 4 Kameraden

Fahrzeuge: MTF (Ofw Badeborn)

Weiterlesen »

Waldbrand

30.07.2018 (2018)

Nr.: 137

Art: Großbrand

Datum: 30.07.2018 Uhrzeit: 13:59

Ort: Ballenstedt

Straße: Waldgebiet Klausberg

Stichwort: Kleinbrand B1, unklare Rauchentwicklung

Beschreibung:

Bericht Volksstimme

Einsatzkräfte: 22 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, LF 20, LF 10, TLF 2000, GW-L

weitere Kräfte:

Ofw Rieder – 5 Einsatzkräfte mit LF 8 und MTF
Ofw Badeborn – 1 Einsatzkraft mit MTF
Feuerwehr Harzgerode
Feuerwehr Meisdorf
Feuerwehr Gernrode
Feuerwehr Quedlinburg

Einsatzende: 21:19 Uhr

Weiterlesen »

Stoppelfeldbrand

30.07.2018 (2018)

Nr.: 136

Art: Großbrand

Datum: 30.07.2018 Uhrzeit: 03:42

Ort: Ballenstedt – OT Rieder

Straße: Herzfeldweg

Stichwort: Kleinbrand B1, mehrere Brandstellen

Beschreibung:

Nur wenige Stunden nach dem ersten Alarm in der Nacht, ertönten erneut die Meldeempfänger der Kameraden. Schon auf der Anfahrt wurde ein Feuerschein wahrgenommen, sodass die Alarmstufe auf Mittelbrand erhöht wurde. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte brannte es auf einem Stoppelfeld an zwei Stellen, welche rund 300 Meter auseinander lagen. Es wurden zwei Abschnitte gebildet, wobei im ersten Abschnitt eine Fläche von 2,5ha von den Kameraden der Feuerwehr Ballenstedt/Opperode gelöscht wurde. Den zweiten Abschnitt übernahmen die Ortsfeuerwehren Badeborn und Rieder, welche eine Fläche von 0,5ha und einen Strohballen ablöschten. Die Einsatzstelle wurde anschließend an die Polizei übergeben.

Einsatzkräfte: 13 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, LF 20, LF 10, TLF 2000, GW-L

weitere Kräfte:

Ofw Rieder – 11 Einsatzkräfte mit LF 8 und MTF
Ofw Badeborn – 9 Einsatzkräfte mit LF 8 und MTF
Polizei

Einsatzende: 05:25 Uhr

Weiterlesen »

Stoppelfeldbrand

30.07.2018 (2018)

Nr.: 135

Art: Kleinbrand

Datum: 30.07.2018 Uhrzeit: 01:05

Ort: Ballenstedt

Straße: Auf den Steinbergen

Stichwort: Kleinbrand B1, brennt Stoppelfeld

Beschreibung:

Wie in den Wochen zuvor, brannte erneut ein Stoppelfeld auf rund 50 Quadratmetern. Vor Ankunft der Feuerwehr hatte der Anrufer den Brand bereits gelöscht, sodass die Kameraden nur noch Nachlöscharbeiten durchführten.

Einsatzkräfte: 13 Kameraden

Fahrzeuge: LF 20, LF 10

Einsatzende: 01:38 Uhr

Weiterlesen »

Misthaufenbrand

25.07.2018 (2018)

Nr.: 134

Art: Mittelbrand

Datum: 25.07.2018 Uhrzeit: 06:22

Ort: Ballenstedt – OT Radisleben

Straße: Reinstedter Weg

Stichwort: Kleinbrand B1, brennt Misthaufen

Beschreibung:

Im Ortsteil Radisleben brannte in einem Silo ein großer Haufen Mist. Das Feuer griff bereits auf den hinteren Hang des Silos über. Mit mehreren C-Rohren wurde das Feuer gelöscht. Im weiteren Einsatzverlauf wurde der Haufen auseinandergezogen und abgelöscht. Hierbei wurden die Kameraden wieder von den Landwirten unterstützt, welche mit mehreren tausend Litern Wasser die Löscharbeiten unterstützten.

Einsatzkräfte: 13 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, LF 20, TLF 2000

weitere Kräfte:

Ofw Radisleben – 3 Einsatzkräfte mit TSF-W
Ofw Badeborn – 4 Einsatzkräfte mit LF 8 und MTF
Feuerwehr Meisdorf

Einsatzende: –

Weiterlesen »

Flächenbrand

25.07.2018 (2018)

Nr.: 133

Art: Mittelbrand

Datum: 25.07.2018 Uhrzeit: 01:02

Ort: Ballenstedt

Straße: Auf dem Steinberg

Stichwort: Mittelbrand B2, Flächenbrand

Beschreibung:

Es brannten circa 2000 Quadratmeter Ödland. Auch hier Konnte das Feuer schnell mit zwei Rohren gelöscht werden. Die Brandstelle wurde mit der Wärmebildkamera kontrolliert und an die Polizei übergeben.

Einsatzkräfte: 19 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, LF 20, LF 10, TLF 2000, GW-L

weitere Kräfte:

Ofw Rieder – 11 Einsatzkräfte mit LF 8 und MTF
Feuerwehr Meisdorf
Polizei

Einsatzende: 02:30 Uhr

Weiterlesen »

Stoppelfeldbrand

25.07.2018 (2018)

Nr.: 132

Art: Kleinbrand

Datum: 25.07.2018 Uhrzeit: 00:42

Ort: Ballenstedt

Straße: Am Zehling

Stichwort: Kleinbrand B1, brennt Stoppelfeld

Beschreibung:

Vor Ort war das Feuer bereits durch den Anrufer gelöscht. Mit einem C-Rohr führten die Kameraden eine Restablöschung durch. Als die Besatzung des Tanklöschfahrzeuges einrücken wollte, nahmen sie im Bereich der Steinberge einen größeren Feuerschein wahr. Umgehend wurde diese Einsatzstelle angefahren und erneut Alarm ausgelöst.

Einsatzkräfte: 10 Kameraden

Fahrzeuge: LF 10, TLF 2000

weitere Kräfte:

Polizei

Einsatzende: 01:01 Uhr

Weiterlesen »

Stoppelfeldbrand

24.07.2018 (2018)

Nr.: 131

Art: Mittelbrand

Datum: 24.07.2018 Uhrzeit: 19:54

Ort: Ballenstedt – OT Opperode

Straße: Am Mühlfeld

Stichwort: Mittelbrand B2, brennt Stoppelfeld

Beschreibung:

Mit zwei C- Rohren und Feuerpatschen wurde das Feuer schnell gelöscht.

Einsatzkräfte: 18 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, LF 20, LF 10, TLF 2000

weitere Kräfte:

Ofw Rieder – 11 Einsatzkräfte mit LF 8 und MTF

Einsatzende: –

Weiterlesen »