Logo

Archiv für Juni 2018

Sturmschaden

21.06.2018 (2018)

Nr.: 106

Art: Nachbarschaftliche Löschhilfe

Datum: 21.06.2018 Uhrzeit: 15:39

Ort: Gernrode

Straße: Bremer Teich

Stichwort: Baum droht zu stürzen

Beschreibung:

Bericht Feuerwehr Gernrode

Einsatzkräfte: 9 Kameraden (Ofw Rieder)

Fahrzeuge: LF 8 (Ofw Rieder)

weitere Kräfte:

Feuerwehr Gernrode
Feuerwehr Quedlinburg

Einsatzende: 16:46 Uhr

Weiterlesen »

Person hinter verschlossener Tür

17.06.2018 (2018)

Nr.: 105

Art: Person in Notlage

Datum: 17.06.2018 Uhrzeit: 06:35

Ort: Ballenstedt – OT Badeborn

Straße: am Plan

Stichwort: Person in Notlage, Person hinter Tür

Beschreibung:

Nachdem die Tür geöffnet war, wurde die Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes versorgt.

Einsatzkräfte: 11 Kameraden (Ofw Badeborn)

Fahrzeuge: LF 8, MTF (Ofw Badeborn)

weitere Kräfte:

Rettungsdienst
Notarzt
Rettungshubschrauber Christoph 36

Einsatzende: 07:30 Uhr

Weiterlesen »

Holzstapelbrand

13.06.2018 (2018)

Nr.: 104

Art: Mittelbrand

Datum: 13.06.2018 Uhrzeit: 18:29

Ort: Ballenstedt

Straße: Badeborner Straße

Stichwort: Mittelbrand B2, brennt Holzstapel, Feuer droht auf Gebäude überzugreifen

Beschreibung:

Am ehemaligen Schlachthof brannte aus unbekannter Ursache ein Haufen aus Grünschnitt und Holz. Ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude konnte verhindert werden. Ein Trupp unter schweren Atemschutz löschte den Brand mit einem C-Rohr. Ein zweites Rohr wurde vorgenommen, um die Brandstelle mit Netzmittel abzudecken. Die Polizei übernahm die Einsatzstelle und alle Kräfte rückten wieder ein.

Einsatzkräfte: 19 Kameraden

Fahrzeuge: LF 20, LF 10, TLF 2000

weitere Kräfte:

Ofw Rieder – 8 Einsatzkräfte mit LF 8 und MTF
Feuerwehr Gernrode (Abbruch auf Anfahrt)
Polizei
Rettungsdienst

Einsatzende: 19:30 Uhr

Weiterlesen »

Verkehrsunfall

12.06.2018 (2018)

Nr.: 103

Art: Auslaufende Flüssigkeit

Datum: 12.06.2018 Uhrzeit: 19:19

Ort: Ballenstedt

Straße: B185

Stichwort: auslaufende Flüssigkeiten nach Verkehrsunfall, Krad gegen PKW

Beschreibung:

Bericht Mitteldeutsche Zeitung

Einsatzkräfte: 9 Kameraden

Fahrzeuge: LF 20, GW-L

weitere Kräfte:

Rettungsdienst
Notarzt
Rettungshubschrauber Christoph 36
Polizei

Einsatzende: 21:10 Uhr

Weiterlesen »

Schwelbrand

11.06.2018 (2018)

Nr.: 102

Art: Kleinbrand

Datum: 11.06.2018 Uhrzeit: 11:20

Ort: Ballenstedt

Straße: Kronberger Straße

Stichwort: Mittelbrand B2, Wohnungsbrand

Beschreibung:

An einem leerstehenden Wohnhaus, kam es vermutlich durch Abbrennarbeiten von Unkraut, zu einem Brand im Bereich der Türschwelle. Mit dem Schnellangriff wurde der Schwelbrand gelöscht und die Brandstelle mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Die Einsatzstelle wurde an den Eigentümer und die Polizei übergeben.

Einsatzkräfte: 14 Kameraden

Fahrzeuge: LF 20, LF 10

weitere Kräfte:

Ofw Badeborn – 4 Einsatzkräfte mit LF 8 (Abbruch auf Anfahrt)
Feuerwehr Gernrode (Abbruch auf Anfahrt)
Polizei
Rettungsdienst

Einsatzende: 12:07 Uhr

Weiterlesen »

Bungalowbrand

10.06.2018 (2018)

Nr.: 101

Art: Nachbarschaftliche Löschhilfe

Datum: 10.06.2018 Uhrzeit: 01:34

Ort: Gernrode

Straße: Am Bückeberg

Stichwort: Großbrand B3, Scheuenbrand

Beschreibung:

Bericht Feuerwehr Quedlinburg

Einsatzkräfte: 7 Kameraden

Fahrzeuge: LF 10

weitere Kräfte:

Ofw Rieder – 9 Einsatzkräfte mit LF 8 und MTF
Feuerwehr Gernrode
Feuerwehr Quedlinburg
Feuerwehr Neinstedt
Feuerwehr Stecklenberg
Polizei
Rettungsdienst

Einsatzende: 02:19 Uhr

Weiterlesen »

illegales Lagerfeuer

08.06.2018 (2018)

Nr.: 100

Art: Kleinbrand

Datum: 08.06.2018 Uhrzeit: 23:36

Ort: Ballenstedt

Straße: Am Zehling

Stichwort: unklarer Feuerschein

Beschreibung:

Das Lagerfeuer wurde mittels C-Rohr gelöscht. Anschließend übernahm die Polizei die Einsatzstelle.

Einsatzkräfte: 9 Kameraden

Fahrzeuge: LF 10, TLF 2000

weitere Kräfte:

Polizei

Einsatzende: 00:12 Uhr

Weiterlesen »

Wasserschaden

01.06.2018 (2018)

Nr.: 099

Art: Wasserrohrbruch

Datum: 01.06.2018 Uhrzeit: 22:00

Ort: Ballenstedt

Straße: Pestalozziring

Stichwort: Wasserschaden

Beschreibung:

In einem Mehrfamilienhaus kam es im zweiten Obergeschoss zu einem Wasserrohrbruch. Dadurch stand die untere Wohnung unter Wasser. Dieses wurde mit einem Nasssauger entfernt.

Einsatzkräfte: 9 Kameraden

Fahrzeuge: LF 10

Einsatzende: 22:54 Uhr

Weiterlesen »