Logo

Archiv für Juni 2017

unklare Rauchentwicklung

28.06.2017 (2017)

Nr.: 085

Art: Kleinbrand a

Datum: 28.06.2017 Uhrzeit: 16:56

Ort: Ballenstedt

Straße: Neustädter Straße

Stichwort: unklare Rauchentwicklung

Beschreibung:

Eine Passantin, welche sich auf dem Gegenstein befand, sah in Richtung Ballenstedt eine Rauchentwicklung und meldete dies der Leitstelle Harz. Da die Frau ortsunkundig war, dauerte es eine kurze Zeit bis die alarmierten Kräfte den genauen Einsatzort herausfanden. In der Gartenanlage in der Neustädterstraße fand man schließlich ein Feuer vor, welches ordnungsgemäß in einer Schale abgebrannt wurde. Daraufhin konnte der Einsatz abgebrochen werden.

Einsatzkräfte: 11 Kameraden

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW, LF 10, TLF 2000

Einsatzende: 17:14 Uhr

Weiterlesen »

BMA – Oberhof

28.06.2017 (2017)

Nr.: 084

Art: Fehlalarm

Datum: 28.06.2017 Uhrzeit: 09:37

Ort: Ballenstedt

Straße: Rathausplatz

Stichwort: Auslösung Brandmeldeanlage

Beschreibung:

Im Oberhof löste die Brandmeldeanlage aus. Nach intensiver Erkundung im Objekt konnte kein Grund für den Alarm festgestellt werden. Die Kameraden setzten die Anlage zurück und beendeten den Einsatz.

Einsatzkräfte: 12 Kameraden

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW, LF 20, TGM

Einsatzende: 10:30 Uhr

Weiterlesen »

Straße überflutet

22.06.2017 (2017)

Nr.: 083

Art: Unwetter

Datum: 22.06.2017 Uhrzeit: 17:54

Ort: Ballenstedt

Straße: Am Ostbahnhof

Stichwort: Straße überflutet

Beschreibung:

Die Kameraden sicherten die Einsatzstelle ab und öffneten mehrere Kanaleinläufe.

Einsatzkräfte: 15 Kameraden

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 20, LF 10

Einsatzende: 18:55 Uhr

Weiterlesen »

Straße überflutet

22.06.2017 (2017)

Nr.: 082

Art: Unwetter

Datum: 22.06.2017 Uhrzeit: 17:39

Ort: Ballenstedt

Straße: Beitscheidplatz

Stichwort: Straße überflutet

Beschreibung:

Die Einsatzkräfte öffneten mehrere Kanaleinläufe.

Einsatzkräfte: 7 Kameraden

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 10

Einsatzende: 17:50 Uhr

Weiterlesen »

BMA – Kita Spatzennest

22.06.2017 (2017)

Nr.: 081

Art: Fehlalarm

Datum: 22.06.2017 Uhrzeit: 17:17

Ort: Ballenstedt

Straße: Allee

Stichwort: BMA- Kita Spatzennest Kleinbrand B1

Beschreibung:

Auch in der Kita Spatzennest kam es vermutlich aufgrund des Unwetters zur Auslösung der Brandmeldeanlage. Vor Ort konnten die Einsatzkräfte nichts feststellen.

Einsatzkräfte: 13 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, LF 20, LF 10, TGM

weitere Kräfte:

Ofw Badeborn – 10 Einsatzkräfte mit LF 8 und MTF

Einsatzende: 17:28 Uhr

Weiterlesen »

Straße überflutet

22.06.2017 (2017)

Nr.: 080

Art: Fehlalarm

Datum: 22.06.2017 Uhrzeit: 17:08

Ort: Ballenstedt

Straße: Wasserstraße

Stichwort: Straße überflutet

Beschreibung:

Es konnte im Bereich der Wasserstraße nichts festgestellt werden.

Einsatzkräfte: 3 Kameraden

Eingesetzte Fahrzeuge: TLF 2000

Einsatzende: 17:12 Uhr

Weiterlesen »

Grundstück überflutet

22.06.2017 (2017)

Nr.: 079

Art: Unwetter

Datum: 22.06.2017 Uhrzeit: 17:06

Ort: Ballenstedt

Straße: Schwarzer Weg

Stichwort: Grundstück überflutet

Beschreibung:

Die Kameraden verhinderten mittels Tauchpumpe und circa 30 Sandsäcken ein weiteres Eindringen des Wassers auf das Grundstück.

Einsatzkräfte: 8 Kameraden

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 20

Einsatzende: 17:16 Uhr

Weiterlesen »

Bach übergelaufen

22.06.2017 (2017)

Nr.: 078

Art: Unwetter

Datum: 22.06.2017 Uhrzeit: 17:00

Ort: Ballenstedt – OT Opperode

Straße: An den Fuchsellern

Stichwort: Bach übergelaufen

Beschreibung:

Die Kameraden entfernten Unrat von einem Einlauf.

Einsatzkräfte: 7 Kameraden

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 10

Einsatzende: 17:13 Uhr

Weiterlesen »

BMA – Humanas Wohnpark Meisdorf

22.06.2017 (2017)

Nr.: 077

Art: Nachbarschaftliche Löschhilfe

Datum: 22.06.2017 Uhrzeit: 16:38

Ort: Meisdorf

Straße: Hasental

Stichwort: Auslösung Brandmeldeanlage

Beschreibung:

Die Brandmeldeanlage löste vermutlich durch ein Unwetter aus. Die alarmierten Kräfte kontrollierten den Wohnkomplex und setzten die Anlage zurück.

Einsatzkräfte: 18 Kameraden

Fahrzeuge: LF 20, LF 10, TGM

weitere Kräfte:

Feuerwehr Meisdorf
Feuerwehr Ermsleben

Einsatzende: 16:55 Uhr

Weiterlesen »

Gebäudebrand

21.06.2017 (2017)

Nr.: 076

Art: Mittelbrand

Datum: 21.06.2017 Uhrzeit: 03:04

Ort: Ballenstedt

Straße: Lindenallee

Stichwort: Mittelbrand, Gebäudebrand

Beschreibung:

Offensichtliche Brandstiftung war die Ursache für die Alarmierung der Feuerwehrkräfte Ballenstedt/Opperode in den frühen Morgenstunden des 21. Juni.
Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte der Bereich der Eingangstür eines Wohnhauses und das Feuer breitete sich bereits durch eine Dachgaube zum Dach aus, wodurch an mehreren Stellen Flammen aus dem Dach schlugen. Auf Grund der ersten Lage forderte der Einsatzleiter vorsorglich ein zweites Hubrettungsfahrzeug über die Leitstelle an.
Der Hausbesitzer, welcher sich zum Zeitpunkt allein im Haus befand, konnte das Gebäude noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr verlassen.
Die Brandbekämpfung wurde zunächst von einem Trupp des LF 20 unter schwerem Atemschutz mit einem C-Rohr von außen vorgenommen, ein weiterer Trupp ging unter schwerem Atemschutz mit einem C-Rohr zur Brandbekämpfung und weiteren Lageerkundung in das Gebäude. Während nachrückende Kräfte die Wasserversorgung aufbauten, wurde der Angriffstrupp des LF10 mit einem C-Rohr auf die Hofseite beordert. Nachdem das Hubrettungsfahrzeug in Stellung gebracht war, wurde begonnen, die Dachhaut aufzunehmen, um von dort den Brand zu bekämpfen.
Als die Drehleiter der Gernröder Feuerwehr eintraf, wurde diese auf der anderen Seite des Hauses positioniert, um von hier die Flammen zu löschen. Die Wasserversorgung der beiden Hubrettungsfahrzeuge wurde von den Kameraden der Ofw Rieder übernommen, während die Badeborner Feuerwehrleute die Atemschutzüberwachung organisierten. Als das Feuer bekämpft war, wurde mit Hilfe der Wärmebildkamera die Brandstelle nach noch eventuell vorhandenen Glutnestern abgesucht. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und der Einsatz konnte beendet werden.

Bericht Mitteldeutsche Zeitung

Einsatzkräfte: 19 Kameraden

Fahrzeuge: LF 20, LF 10, TGM

weitere Kräfte:

Ofw Rieder – 6 Kameraden mit LF 8
Ofw Badeborn – 9 Kameraden mit LF 8 und MTF
Fw Gernrode – 8 Kameraden mit TLF 16/25 und DLK
Rettungsdienst, Notarzt, Polizei, Kriminalpolizei

Einsatzende: 06:30 Uhr

Weiterlesen »