Logo
  • Einsätze

  • Neueste Einsätze

  • Artikel-Übersicht

    Juli 2018
    M D M D F S S
    « Jun    
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  
  • Waldbrandwarnstufe

    Harz 16.07.18 4
  • Unwetterwarnungen

Archiv für 2016

Einsätze 2016

Gebäudebrand – Hotel „Talmühle“

22.09.2016 (2016)

Nr.: 101

Art: Nachbarschaftliche Löschhilfe

Datum: 22.09.2016 Uhrzeit: 20:37

Ort: Meisdorf

Straße: Selketal

Stichwort: Mittelbrand – Wohnungsbrand, Küchenbrand

Beschreibung:

Durch eine Friteuse, welche in der Hotelküche explodierte, kam es zu einem Brand in der Küche des Hotels. Die Flammen schlugen über die Dunstabzugshaube nach oben. Als die ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr Meisdorf vor Ort eintrafen, stand schon der Bereich des Dachstuhls über der Küche in Flammen. Über die Hubrettungsfahrzeuge der Wehren Ballenstedt und Ermsleben wurde der erste Angriff von außen vorgenommen, während weitere Trupps unter schwerem Atemschutz den Innenangriff vornahmen. Um alle versteckten Glutnester zu erreichen, mussten Teile des Daches abgenommen werden. Während die Kameraden der Feuerwehr Ballenstedt/Opperode gegen 00.15 Uhr ihren Einsatz beenden konnten, setzten die Kameraden der Feuerwehren Meisdorf, Ermsleben und Pansfelde die Restlöscharbeiten weiter fort. Die Gäste des Hotels waren bereits vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte durch das Hotelpersonal evakuiert worden.

Bericht Mitteldeutsche Zeitung

Einsatzkräfte: 12 Kameraden

Fahrzeuge: LF 20, TLF 2000, TGM

weitere Kräfte:

Fw Meisdorf, Fw Ermsleben, Fw Pansfelde, Rettungsdienst, Polizei

Einsatzende: 03:00 Uhr

Weiterlesen »

Ölspur

22.09.2016 (2016)

Nr.: 100

Art: Auslaufende Flüssigkeit

Datum: 22.09.2016 Uhrzeit: 12:52

Ort: Ballenstedt – OT Rieder

Straße:Reuthestraße

Stichwort: Ölspur

Beschreibung:

Durch unbekannten Verursacher wurde eine Ölspur verursacht, welche durch die alarmierten Kräfte der Feuerwehren Ballenstedt/Opperode und Rieder beseitigt wurde.

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 20, GW-L

Einsatzkräfte: 6 Kameraden

weitere Kräfte:

Ofw Rieder – 1 Kameraden mit LF 8

Einsatzende: 14:05 Uhr

Weiterlesen »

Verkehrsunfall

20.09.2016 (2016)

Nr.: 099

Art: Technische Hilfeleistung

Datum: 20.09.2016 Uhrzeit: 19:36

Ort: Ballenstedt – OT Radisleben

Straße: Alte See

Stichwort: Verkehrsunfall, eingeklemmte Person, Person unter PKW

Beschreibung:

Ein mit seinem Pkw verunglückter Fahrer meldete der Leitstelle Harz, dass er einen Unfall hatte und dass sich unter dem Pkw eine eingeklemmte Person befindet. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte der Feuerwehr Ballenstedt/Opperode und Radisleben ergab die erste Lageerkundung jedoch, dass der Fahrer an dem Unfall allein beteiligt war und sich keine weiteren Personen im oder unter dem Auto befanden. Der Fahrer wurde durch den Rettungsdienst versorgt. Die Kräfte der Feuerwehr Ballenstedt/Opperode konnten den Einsatzort verlassen. Die Feuerwehr Radisleben leuchtete die Einsatzstelle aus und half bei der Bergung des Fahrzeuges.

Einsatzkräfte: 12 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, LF 20, GW-L

weitere Kräfte:

OfW Radisleben – 10 Kameraden mit TSF-W und MTF

Einsatzende:

Weiterlesen »

Feuerschein

18.09.2016 (2016)

Nr.: 098

Art: Fehlalarm

Datum: 18.09.2016 Uhrzeit: 00:24

Ort: Ballenstedt – OT Badeborn

Straße: Kleine Gasse

Stichwort: Mittelbrand

Beschreibung:

Die Leitstelle Harz alarmierte die Feuerwehren Ballenstedt/Opperode und Badeborn, da Anwohner einen großen Feuerschein in der Nachbarschaft enteckten. Als die ersten Einsatzkräfte der FF Badeborn vor Ort waren, stellte sich schnell heraus, dass es sich hier um ein größeres Feuer in einer Feuerschale handelte. Auf Grund dieser Meldung konnte für die Kameraden der FF Ballenstedt/Opperode noch auf der Anfahrt der Einsatz abgebrochen werden.

Einsatzkräfte: 7 Kameraden

Fahrzeuge: LF 20, TGM Einsatzabbruch auf Anfahrt

weitere Kräfte:

Ofw Badeborn – 10 Kameraden mit LF 8 und MTF

Einsatzende:

Weiterlesen »

Fische in Not

14.09.2016 (2016)

Nr.: 097

Art: Technische Hilfeleistung

Datum: 14.09.2016 Uhrzeit: 10:55

Ort: Ballenstedt

Straße: Schlosspark

Stichwort:

Beschreibung:

Die Stadt bat die Kameraden der Feuerwehr um Hilfe, da durch die Trockenheit die künstlichen Teiche im Schlosspark so wenig Wasserstand hatten, dass Gefahr für die Fische bestand. Hier pumpten die Einsatzkräfte Wasser in die Teiche.

Einsatzkräfte: 3 Kameraden

Fahrzeuge: TLF 2000

Einsatzende: 14:30 Uhr

Weiterlesen »

Waldbrand bei Langenstein

14.09.2016 (2016)

Nr.: 096

Art: Nachbarschaftliche Löschhilfe

Datum: 14.09.2016 Uhrzeit: 02:34

Ort: Langenstein

Straße: Thekenberg

Stichwort: Ablösung der Kameraden bei Waldbrand

Beschreibung:


Bericht – Harz Bote

Einsatzkräfte: 8 Kameraden

Fahrzeuge: TLF 2000, MTF

Einsatzende:

Weiterlesen »

Absicherung – Festzug 1080 Jahre Rieder

09.09.2016 (2016)

Nr.: 095

Art: Amtshilfe

Datum: 09.09.2016 Uhrzeit: 14:00

Ort: Ballenstedt – OT Rieder

Straße:

Stichwort: Amtshilfe

Beschreibung:

Die Kameraden unterstützten die Polizei bei der Absicherung des Festumzuges anlässlich des 1080jährigen Jubiläums von Rieder.

Einsatzkräfte: 6 Kameraden

Fahrzeuge: MTF, MTF Rieder, MTF Gernrode

Einsatzende: 15:30 Uhr

Weiterlesen »

Verkehrsunfall

05.09.2016 (2016)

Nr.: 094

Art: Technische Hilfeleistung

Datum: 05.09.2016 Uhrzeit: 21:02

Ort: Ballenstedt

Straße: K1362, Richtung Asmusstedt

Stichwort: Verkehrsunfall, eingeklemmte Person

Beschreibung:

Die Kameraden der Feuerwehr Ballenstedt/Opperode und Badeborn wurden durch die Leitstelle Harz zu einem Verkehrsunfall zwischen Ballenstedt und Asmusstedt, mit eingeklemmter Person, alarmiert. Eine PKW-Fahrerin, welche mit ihrem PKW in Richtung Asmusstedt fuhr, kam aus bisher ungeklärter Ursache in Höhe des Galgenberges von der Fahrbahn ab und prallte mit ihrem Fahrzeug seitlich gegen einen Baum. Durch den Aufprall wurde die Beifahrerseite so in Mitleidenschaft gezogen, dass die sich im PKW befindliche Beifahrerin eingeklemmt wurde. Als die Einsatzkräfte am Unfallort ankamen, wurden die Fahrzeuginsassen bereits durch den Rettungsdienst medizinisch erstversorgt. Als der nachgeforderte zweite Rettungswagen eintraf, konnte die Fahrerin, welche nicht so stark verletzt war, mit Unterstützung der Einsatz- und Rettungskräfte ihr Fahrzeug selbständig verlassen und durch den Rettungsdienst ins Klinikum Aschersleben verbracht werden. Nach Absprache mit dem Notarzt konnte mit der technischen Rettung begonnen werden. Nachdem das Fahrzeugdach entfernt wurde, musste das Fahrzeug mit der Seilwinde vom Baum weggezogen werden, damit die Beifahrerseite entfernt werden konnte. Im Anschluss wurde die Beifahrerin aus dem Fahrzeug befreit und durch den Rettungsdienst in das Klinkum Quedlinburg verbracht. Bevor die Einsatzkräfte den Einsatz beendeten, unterstützten sie den Abschleppdienst bei der Bergung des PKW.

Einsatzkräfte: 19 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, LF 20, LF 10, GW-L

weitere Kräfte:

OfW Badeborn – 18 Kameraden mit LF 8 und MTF

Einsatzende: 22:44 Uhr

Weiterlesen »

Unterstützung Rettungsdienst

05.09.2016 (2016)

Nr.: 093

Art: Amtshilfe

Datum: 05.09.2016 Uhrzeit: 17:24

Ort: Ballenstedt – OT Radisleben

Straße: Grüne Straße

Stichwort: Tragehilfe

Beschreibung:

Der Rettungsdienst forderte über die Leitstelle Harz die Kameraden der Feuerwehr zur Tragehilfe an.

Einsatzkräfte: 6 Kameraden

Fahrzeuge: LF 20

weitere Kräfte:

OfW Radisleben – 6 Kameraden mit TSF-W und MTF

Einsatzende: 18:08 Uhr

Weiterlesen »

Ölspur

03.09.2016 (2016)

Nr.: 092

Art: Auslaufende Flüssigkeit

Datum: 03.09.2016 Uhrzeit: 10:28

Ort: Ballenstedt – OT-Badeborn

Straße:

Stichwort: Ölspur

Beschreibung:

Ein unbekannter Fahrzeugführer verursachte mit seinem wahrscheinlich defekten, Pkw eine Ölspur von Badeborn nach Ballenstedt. Durch die Einsatzkräfte wurde die Ölspur mittels Bindemittel beseitigt.

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 20, GW-L

Einsatzkräfte: 8 Kameraden

weitere Kräfte:

Ofw Badeborn – 10 Kameraden mit LF 8 und MTF

Einsatzende: 23:05 Uhr

Weiterlesen »