Logo

Archiv für 2015

Einsätze 2015

Türöffnung

04.10.2015 (2015)

Nr.: 180

Art: Person in Notlage

Datum: 04.10.2015 Uhrzeit: 18:04

Ort: Ballenstedt – OT Rieder

Straße: Marktweg

Stichwort: Türöffnung

Beschreibung:

Auf Grund der Notwendigkeit einer Türöffnung kamen die Feuerwehrkameraden zum Einsatz.

Einsatzkräfte: 1 Kamerad

Fahrzeuge: ELW

weitere Kräfte:

Ofw Rieder – 7 Einsatzkräfte mit LF 8

Einsatzende: 18:24 Uhr

Weiterlesen »

unbekannte Flüssigkeit

01.10.2015 (2015)

Nr.: 179

Art: Auslaufende Flüssigkeit

Datum: 01.10.2015 Uhrzeit: 17:55

Ort: Ballenstedt

Straße: Robert Koch Straße

Stichwort: Flüssigkeit läuft aus PKW

Beschreibung:

Passanten meldeten der Leitstelle Harz, dass aus dem Kofferraum eines parkenden Pkws Flüssigkeit austritt. Als die alarmierten Kräfte der Feuerwehr Ballenstedt/Opperode am Einsatzort eintrafen, befand sich bereits der Eigentümer des Fahrzeuges vor Ort und gab an, dass er einen Wasserbehälter im Kofferraum transportierte, welcher umgekippt und ausgelaufen war. Nach Rücksprache mit der Leitstelle konnte der Einsatz beendet werden.

Einsatzkräfte: 7 Kameraden

Fahrzeuge: LF 20, GW-L

Einsatzende: 18:12 Uhr

Weiterlesen »

Ölspur

30.09.2015 (2015)

Nr.: 178

Art: Auslaufende Flüssigkeit

Datum: 30.09.2015 Uhrzeit: 16:03

Ort: Ballenstedt – OT Badeborn

Straße: Große Gasse

Stichwort: Ölspur

Beschreibung:

Durch ein unbekanntes Fahrzeug wurde eine Ölspur verursacht, welche durch die alarmierten Kameraden beseitigt wurde.

Einsatzkräfte: 3 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, GW-L

weitere Kräfte:

Ofw Badeborn – 5 Einsatzkräfte mit LF 8

Einsatzende: 16:57 Uhr

Weiterlesen »

Unterstützung Rettungsdienst

30.09.2015 (2015)

Nr.: 177

Art: Amtshilfe

Datum: 30.09.2015 Uhrzeit: 03:38

Ort: Ballenstedt

Straße: Töpferstraße

Stichwort: Tragehilfe

Beschreibung:

Die RTW-Besatzung forderte die Kameraden der Feuerwehr zur Unterstützung an.

Einsatzkräfte: 6 Kameraden

Fahrzeuge: LF 20

Einsatzende: 04:06 Uhr

Weiterlesen »

Ölspur

27.09.2015 (2015)

Nr.: 176

Art: Auslaufende Flüssigkeit

Datum: 27.09.2015 Uhrzeit: 20:37

Ort: Ballenstedt

Straße: Grünestraße/Stieg

Stichwort: Ölspur

Beschreibung:

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Ballenstedt/Opperode wurden zu einer Ölspur alarmiert. Diese wurde mittels Ölbindemittel aufgenommen und die Straße gereinigt.

Einsatzkräfte: 11 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, LF 20, GW-L

Einsatzende: 21:21 Uhr

Weiterlesen »

vermeintliche Hitzeentwicklung

27.09.2015 (2015)

Nr.: 175

Art: Rauchentwicklung ohne Brand

Datum: 27.09.2015 Uhrzeit: 10:10

Ort: Ballenstedt

Straße: Mühlstraße

Stichwort: Rauchentwicklung

Beschreibung:

Ca. eine halbe Stunde nach der ersten Alarmierung riefen die Bewohner des Einfamilienhauses erneut bei der Leitstelle Harz an und gaben ihre Besorgnis zur Kenntnis, dass die Decke an einer Stelle nun unnatürlich warm sei. Daraufhin kamen die Kameraden der Feuerwehr Ballenstedt/Opperode nochmals zum Einsatz. Eine erneute Überprüfung mit der Wärmebildkamera ergab keine Auffälligkeiten, die Temperatur der Decke lag im normalen Bereich. Somit wurde der Einsatz beendet.

Einsatzkräfte: 9 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, LF 20

Einsatzende: 10:32 Uhr

Weiterlesen »

unklare Rauchentwicklung

27.09.2015 (2015)

Nr.: 174

Art: Rauchentwicklung ohne Brand

Datum: 27.09.2015 Uhrzeit: 09:30

Ort: Ballenstedt

Straße: Mühlstraße

Stichwort: Rauchentwicklung

Beschreibung:

Bewohner eines Einfamilienhauses riefen in der Leitstelle Harz an und teilten mit, dass sie an der Decke mittels Bohrkrone Bohrarbeiten durchführten und der Bereich, in welchem gebohrt wurde, nun heiß ist und Rauch aus dem Bohrloch kam. Als die alarmierten Kräfte der Feuerwehr Ballenstedt/Opperode am Einsatzort eintrafen, ergab die erste Lageerkundung, dass die Bewohner bereits vor Eintreffen der Feuerwehr mit einer Sprühflasche den Bereich besprühten. Die Einsatzkräfte kontrollierten den gesamten Bereich mittels Wärmebildkamera und konnten keine Feststellungen tätigen. Daraufhin konnte der Einsatz beendet werden.

Einsatzkräfte: 14 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, LF 20, LF 10

Einsatzende: 09:50 Uhr

Weiterlesen »

Verkehrsunfall

22.09.2015 (2015)

Nr.: 173

Art: Auslaufende Flüssigkeiten

Datum: 22.09.2015 Uhrzeit: 19:09

Ort: Ballenstedt

Straße: B 185 – Ermslebener Straße

Stichwort: PKW Brand nach Verkehrsunfall

Beschreibung:

Die Leitstelle Harz alarmierte die Kräfte der Feuerwehr Ballenstedt/Opperode zu einem brennenden Pkw nach Verkehrsunfall. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte bestätigte sich die Meldung, dass der verunfallte Pkw brannte, nicht. Die verletzte Fahrerin, welche sich bereits außerhalb des Fahrzeuges befand und durch Ersthelfer versorgt wurde, wurde zur weiteren medizinischen Versorgung durch den Rettungsdienst, welcher zeitgleich mit der Feuerwehr am Ereignisort eintraf, übernommen. Da sich die Polizei noch nicht vor Ort befand, wurde durch Feuerwehrkameraden die Sperrung der Straße übernommen, während weitere Kameraden die Löschbereitschaft herstellten, die Fahrzeugbatterie abklemmten und die ausgelaufenen Betriebsflüssigkeiten aufnahmen. Nach Beräumung der Unfallstelle konnte der Einsatz beendet werden.

Einsatzkräfte: 18 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, LF 20, LF 10, GW-L

Einsatzende: 20:07 Uhr

Weiterlesen »

Auslösung BMA – Kita “Kinderland”

21.09.2015 (2015)

Nr.: 172

Art: Fehlalarm

Datum: 21.09.2015 Uhrzeit: 06:06

Ort: Ballenstedt

Straße: Lange Straße

Stichwort: Einsatzalarm – Alarm Brandmeldeanlage

Beschreibung:

Ein übergekochtes Essen war die Ursache für das Auslösen der Brandmeldeanlage im Kindergarten Nicolaihof. Als die Kameraden der Feuerwehr Ballenstedt/Opperode und Badeborn eintrafen, wurde die Küche bereits durch das Personal gelüftet. Durch die Einsatzkräfte wurde die Brandmeldeanlage zurückgesetzt und der Einsatz konnte im Anschluss beendet werden.

Einsatzkräfte: 9 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, LF 20, LF 10

weitere Kräfte:

Ofw Badeborn – 3 Einsatzkräfte mit LF 8
FF Ermsleben – Einsatzabbruch vor Ausfahrt

Einsatzende: 06:35 Uhr

Weiterlesen »

Ölspur

19.09.2015 (2015)

Nr.: 171

Art: Auslaufende Flüssigkeit

Datum: 19.09.2015 Uhrzeit: 12:22

Ort: Ballenstedt

Straße: Landgraben/Jahnstraße

Stichwort: Ölspur

Beschreibung:

Durch einen technischen Defekt an einem Traktor wurde vom Landgraben bis zur Jahnstraße eine ca. 150 Meter lange Ölspur verursacht. Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr Ballenstedt/Opperode sperrten die Straße und streuten das Öl mittels Ölbindemittel ab. Da der Verursacher bekannt gemacht werden konnte, wurde zwecks weiterer Reinigung die Ölwehr Sachsen-Anhalt verständigt. Nachdem der Einsatzort an die Polizei übergeben wurde, konnte der Einsatz beendet werden.

Einsatzkräfte: 13 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, LF 20, GW-L, TLF 2000

Einsatzende: 13:21 Uhr

Weiterlesen »