Logo

ausgelöster Rauchmelder

Nr.: 093

Art: Fehlalarm

Datum: 06.10.2021 Uhrzeit: 19:33

Ort: Ballenstedt

Straße: Lindenallee

Stichwort: B1 (Kleinbrand)

Beschreibung:

Ein Passant hörte beim Vorbeigehen an einem Wohnhaus, dass ein Rauchmelder piepte. Er rief bei der Leitstelle Harz an, welche die Feuerwehr Ballenstedt/Opperode alarmierte.
Bei Eintreffen der Einsatzkräfte ergab die erste Lageerkundung, dass auf Klingeln und Klopfen niemand die Tür öffnete. Es konnte von außen sichtlich keine Feststellung über einen evtuellen Brand getroffen werden. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass es sich hier um eine Rauchentwicklung handelte, wurde die Tür mittels Ziehfix geöffnet um das Gebäude zu kontrollieren. Dabei wurde festgestellt, dass im Flurbereich der Rauchmelder von der Decke gefallen war und dadurch ausgelöst wurde.
Nachdem die Verschlusssicherheit des Wohnhauses wieder hergestellt wurde, konnte der Einsatz beendet werden.

Einsatzkräfte: 6 Kameraden

Fahrzeuge: LF 20

Einsatzende: 20:53 Uhr