Logo

Außergewöhnliches Fundtier

Nr.: 083

Art: Tier in Notlage

Datum: 11.09.2021 Uhrzeit: 11:37

Ort: Ballenstedt

Straße: Zufahrt zum Dachsteich

Stichwort: Tier in Notlage

Beschreibung:

Spaziergänger entdeckten auf der Zufahrtsstraße zum Dachsteich eine große Schlange. Sie riefen umgehend bei der Polizei an, welche die Leitstelle Harz informierte. Durch diese wurde telefonische Rücksprache mit Führungskräften der Feuerwehr geführt, welche weitere Schritte einleiteten. Die Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle und organisierten über die Tierrettung der Feuerwehr Blankenburg den Abtransport der Schlange. Parallel dazu, wurde auch eine Anfrage zur Aufnahme der 1,50 m langen Tigerpython an den Tierpark Aschersleben gestellt. Da das Tier nach der Rettung auf jeden Fall zunächst in einen Tierpark oder einer Tierrettungsstation verbracht werden musste und sich der Tierpark Aschersleben sofort bereit erklärte das Tier auch abzuholen, konnte für die Feuerwehr Blankenburg Einsatzabbruch gegeben werden.

Wir danken der Feuerwehr Blankenburg und dem Tierpark Aschersleben für die schnelle und unkomplizierte Hilfe, bei einem so ungewöhnlichen und nicht alltäglichen Einsatz.

Bericht Mitteldeutsche Zeitung

Einsatzkräfte: 5 Kameraden

Fahrzeuge: MTF

Einsatzende: 12:04 Uhr