Logo

Wildunfall

Nr.: 047

Art: Technische Hilfeleistung

Datum: 08.05.2016 Uhrzeit: 22:18

Ort: Ballenstedt

Straße: B 185 – Richtung Mägdesprung

Stichwort: Wildunfall, auslaufende Flüssigkeit

Beschreibung:

Ein Wildunfall war Auslöser für die Alarmierung der Einsatzkräfte der Feuerwehr Ballenstedt/Opperode. Hier versuchte eine Rotte Wildschweine die Straße zu überqueren und wurde dabei von einem Pkw erfasst, welcher dadurch erheblich beschädigt wurde. 6 Frischlinge haben den Zusammenstoß leider nicht überlebt. Die Kameraden nahmen die auslaufende Betriebsflüssigkeit auf, sicherten die Unfallstelle und unterstützten den Abschleppdienst bei der Bergung des Pkw.

Einsatzkräfte: 9 Kameraden

Fahrzeuge: LF 20, GW-L

Einsatzende: 00:19 Uhr