Logo

Verkehrsunfall

Nr.: 188

Art: Technische Hilfeleistung

Datum: 17.11.2015 Uhrzeit: 08:50

Ort: Ballenstedt

Straße: B 185

Stichwort: Verkehrsunfall, eingeklemmte Person

Beschreibung:

In einer Rechtskurve kollidierten aus bisher ungeklärter Ursache zwei Pkw. Bei der Kollision wurde eines der Fahrzeuge so zertrümmert, dass die Fahrerin des Pkw in diesem eingeklemmt wurde und durch die alarmierten Einsatzkräfte mittels Schere, Spreizer und Rettungszylinder aus ihrem Pkw befreit werden musste. Im Anschluss wurde die Fahrerin sofort dem Rettungsdienst übergeben. Nach der Erstversorgung im Rettungswagen wurde sie mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus geflogen.
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr nahmen das Batteriemanagement vor und banden die Betriebsflüssigkeiten. Die Reinigung der Straße übernahm die Ölwehr Sachsen Anhalt.

Einsatzkräfte: 13 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, LF 20, GW-L, MTF

weitere Kräfte:

2 RTW, Notarzt, RTH, Polizei, Ölwehr Sachsen Anhalt

Einsatzende: 10:51 Uhr