Logo

Garagenbrand

Nr.: 186

Art: Mittelbrand

Datum: 15.11.2015 Uhrzeit: 20:05

Ort: Ballenstedt

Straße: Rathausplatz

Stichwort: Garagenbrand

Beschreibung:

Vermutlich durch eine Verpuffung bei Reparaturarbeiten kam es zu einem Brand in einer Garage. Als die alarmierten Einsatzkräfte am Einsatzort eintrafen, brannte die Garage bereits in voller Ausdehnung. Mehrere Trupps unter schwerem Atemschutz nahmen die Brandbekämpfung vor, während andere Kameraden die Bewohner eines angrenzenden Wohnhauses vorbeugend evakuierten. Eine Person, welche sich während der Verpuffung in der Garage befand, wurde verletzt und mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Die Garage brannte völlig aus. Nachdem der Brand bekämpft war, wurde der gesamte Brandbereich mittels Wärmebildkamera auf Glutnester abgesucht und die Einsatzstelle mit Schaum abgedeckt.

Einsatzkräfte: 25 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, LF 20, LF 10, TLF 2000, GW-L, MTF

weitere Kräfte:

Ofw Radisleben – 11 Einsatzkräfte mit TSF-W und MTF
FF Ermsleben – 2 Einsatzkräfte mit TGM

Einsatzende: