Logo

Kindergarten besucht Feuerwehr

Am 13.05.2015 war es endlich so weit. Pünktlich 10.00 Uhr wurden die Kinder und Erzieherinnen der Kita Spatzennest in den Räumlichkeiten der Feuerwehr Ballenstedt/Opperode , durch den Stadtjugendfeuerwehrwart Thomas Witzel begrüßt.

Für die Kinder wurde nachgestellt, was sich ein Feuerwehrmann bei Eingang eines Alarmes für Einsatzsachen anziehen und welche persönlichen Ausrüstungsgegenstände er mit sich nehmen muss. Im Anschluss ging es, wie bei einem richtigen Einsatz, zum „großen“ Feuerwehrauto, welches die Kinder mit interessierten und erstaunten Augen betrachteten. An diesem Fahrzeug wurden den Knirpsen verschiedene Ausrüstungsgegenstände, welche Bestandteil eines Feuerwehrautos sind, erklärt.

Große Augen gab es auch bei der Betrachtung der Drehleiter und als diese auch noch aus der Fahrzeughalle gefahren wurde, gab es kein Halten für die Kinder. Alle wollten eine kleine Runde drehen. Der Höhepunkt für alle Kleinen, aber auch die Erzieherinnen, war der Einstieg in den Korb der Drehleiter und eine kleine Fahrt in die Höhe.

Als alle Fragen der Kinder beantwortet waren, konnten sich die, für diesen Moment ernannten, kleinen Feuerwehrmänner und -frauen an der Spritzwand versuchen. Diese Aufgabe haben alle mit Bravur gemeistert.

Als krönenden Abschluss wurden die Kinder mit dem Löschgruppenfahrzeug zurück in ihren Kindergarten gefahren.