Logo

Verkehrsunfall

Nr.: 007

Art: Technische Hilfeleistung

Datum: 15.01.2014 Uhrzeit: 10:01

Ort: Ballenstedt

Straße: L 242 – zw. Rieder und Roseburg

Stichwort: Verkehrsunfall – eingeklemmte Person

Beschreibung:

Die Kameraden der OFw Ballenstedt/Opperode, Rieder und Gernrode wurden heute zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Auf der L242 zwischen der Roseburg und Rieder war ein aus Richtung Rieder kommender Pkw von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte waren die zwei verletzten Insassen des Pkw schon aus dem Fahrzeug befreit und wurden durch den Rettungsdienst versorgt. Die Kameraden stellten die Löschbereitschaft her und klemmten die Batterien von dem verunfallten Fahrzeug ab. Nachdem die Einsatzstelle an die Polizei übergeben wurde, konnte der Einsatz für die beteiligten Feuerwehren beendet werden.

Einsatzkräfte: 10 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, LF 16/12, RW

weitere Kräfte:

FF Rieder – 8 Einsatzkräfte mit LF 8/

FF Gernrode – 6 Einsatzkräfte mit TLF

Einsatzende: