Logo

Brand einer Absauganlage

Nr.: 116

Art: Kleinbrand b

Datum: 12.11.2012 Uhrzeit: 11:47

Ort: Ballenstedt

Straße: Holsteiner Straße

Stichwort: Einsatzalarm BMA

Beschreibung:

Bei der Linde MH GmbH brannte erneut eine Absauganlage. Glücklicherweise konnten alle Mitarbeiter, welche sich in der Produktionshalle befanden, diese rechtzeitig verlassen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte drang starker Rauch aus der RWA. Ohne Zeitverzug ging der Angriffstrupp des LF 16/12 unter schwerem Atemschutz mit einem C-Rohr zur Brandbekämpfung vor. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Nachdem der Rauch abgezogen war, wurde der gesamte Brandbereich mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Mit dem Highpresslöscher wurden letzte Glutnester abgelöscht. Ca. 1½ Stunden nach der Alarmierung war der Einsatz für die Feuerwehrleute beendet.

Einsatzkräfte: 17 Kameraden

Fahrzeuge: ELW, LF 16/12, DLK, TLF 16/24, LF 16/TS

weitere Kräfte:

FF Badeborn – 8 Einsatzkräfte mit LF 8/6 und MTW

FF Rieder – 6 Einsatzkräfte mit TLF 16/25

Für die alarmierten Kräfte der FF Gernrode, FF Quedlinburg und der FF Radisleben konnten auf der Anfahrt der Einsatz abgebrochen werden.

Einsatzende: 13:38 Uhr