Logo

Menschenrettung

Nr.: 107

Art: Person in Notlage

Datum: 16.10.2012 Uhrzeit: 23:56

Ort: Ballenstedt – OT Opperode

Straße: Teichstraße

Stichwort: Suizidversuch in Garage

Beschreibung:

Durch die Leitstelle Harz wurde die Feuerwehr zu einem Suizidversuch im OT Opperode alarmiert. Beim Eintreffen bestätigte sich die Lage. Ein Hauseigentümer hatte sich in seiner Garage eingeschlossen und den PKW gestartet. Ohne weiteren Zeitverzug wurde das Garagentor mit schwerem Rettungsgerät aufgebrochen. Die Kameraden fanden den bewusstlosen Eigentümer neben dem Fahrzeug und retteten ihn aus dem stark verqualmten Raum. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde dieser zur weiteren Untersuchung in das Klinikum Quedlinburg verbracht.

Einsatzkräfte: 6 Kameraden

Fahrzeuge: LF 16/12, RW

Einsatzende: 00:34 Uhr